Zum Hauptinhalt springen
Weitblick zum Genießen
Pure Idylle Unberührt und authentisch
Naturparke

Naturparke im Burgenland

Ursprüngliche Natur erleben, spüren und verstehen

Die Erhaltung der vielfältigen Fauna & Flora steht in den sechs burgenländischen Naturparken im Vordergrund. Der behutsame Umgang mit besonderen Naturreservaten spielt dabei eine große Rolle. Gleichzeitig sind alle Besucher dazu eingeladen, die Natur wieder bewusst zu erleben und zu begreifen.

Deshalb wird eine Fülle an Möglichkeiten geboten, die Freizeit in der Natur spannend und attraktiv zu gestalten. Denkt man an das Burgenland, kommen einem die pannonische Tiefebene und der Neusiedler See in den Sinn. Diese Erwartungen erfüllen sich vollständig im Naturpark Neusiedlersee-Leithagebirge. Neben diesem typisch burgenländischen Landstrich gibt es jedoch auch noch andere überraschende Landschaften voller Leben und Vielfalt. Insgesamt sechs Naturparke gibt es im Burgenland, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Im Naturpark Raab-Örség-Goričko entwickelt sich die Blauflügel-Prachtlibelle. Auf Wiesen im Naturpark in der Weinidylle blüht der größte Bestand der Schachblume Österreichs. Und in den alten Baumhöhlen von Streuobstbäumen im Naturpark Rosalia-Kogelberg brütet die Zwergohreule. Mitten im Naturpark Landseer Berge thront die Ruine der einst stolzen Burg Landsee. Und im Naturpark Geschriebenstein-Írottkö erleben Sie nicht nur die höchste Erhebung des Burgenlandes.

Am informativsten sind sicherlich die zahlreichen geführten Wanderungen auf Themenwegen und Lehrpfaden sowie Seminare im handwerks- oder naturtherapeutischen Bereich. Natürlich können Sie die Naturparke auch auf eigene Faust erkunden, beim Wandern, Radfahren oder beim Nordic Walking. Im bestens markierten Wegenetz lässt sich ganz nebenbei der Artenreichtum von Burgenlands Tier- und Pflanzenwelt entdecken.

Ob in herrlichen Wäldern, malerischen Weinbergen oder in idyllischen Flusslandschaften - hier können Sie endlich wieder einmal so richtig durchatmen.

  • Naturpark Rosalia-Kogelberg

    Das Paradies vor der Haustür

    Dreizehn Gemeinden im Bezirk Mattersburg umfasst der jüngste der Naturparke im Burgenland. Zwischen Rosalien- und Ödenburger Gebirge sowie dem Kogelberg werden zwei Naturschutzgebiete und das Natura2000-Vogelschutzgebiet Mattersburger Hügelland zusammengefasst.

    mehr erfahren
  • Naturpark Landseer Berge

    Verlockendes Naturerlebnis mit jeder Menge Kultur

    Die gesamte Fläche von ungefähr 6.500 ha ist Landschaftsschutzgebiet. Der Naturpark liegt im westlichen Teil des sonnigen Mittelburgenlandes und umfasst auch einige Teile der angrenzenden Buckligen Welt in Niederösterreich.

    mehr erfahren
  • Naturpark Geschriebenstein-Írottkö

    Hoch hinaus im Burgenland

    Mit einer Höhe von 884 m ist der Geschriebenstein die höchste Erhebung im Burgenland. Rundherum liegen die 8.500 ha des grenzüberschreitenden Naturparks Geschriebenstein-Írottkὄ. 

    mehr erfahren
  • Naturpark in der Weinidylle

    Romantische Keller, seltene Pflanzen, alte Haustierrassen

    Im Osten der Bezirke Oberwart und Güssing im Südburgenland liegt der Naturpark in der Weinidylle. 

    mehr erfahren
  • Naturpark Raab-Örség-Goričko

    Vielfalt an Sprachen, Kulturen, Landschaft und Natur

    Im südlichsten Winkel des Burgenlandes schlängelt sich die Raab noch ursprünglich durch die Landschaft. Zwischen der Lafnitz im Norden und dem Stadelberg an der slowenischen Grenze im Süden liegt der Naturpark Raab-Örség-Goričko.

    mehr erfahren
  • Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge

    Der Garten Pannoniens heißt Besucher das ganze Jahr willkommen!

    Der Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge überzeugt nicht nur mit beeindruckenden Naturkulissen, sondern auch mit kulturell bedeutsamen Schauplätzen.

    mehr erfahren
Landschaften wie aus dem Bilderbuch

Die burgenländische Landschaft hat viele wunderbare Gesichter, natürlich alle mit Sonne drin. Wo es ganz besonders pittoresk ist, zeigen Ihnen unsere - zugegebenermaßen - ganz subjektiven Tipps.

Erfahren Sie mehr

Zum Träumen

Mehr Tipps für Ihren nächsten Ausflug

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen