Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf

Sonne, Wolken, Regenschauer
Heute

12° / 23°

Bewölkungsgrad
4 %
Windgeschwindigkeit
5 km/h
  • MittwochSonne und Wolken

    12° / 24°

  • DonnerstagÜberwiegend sonnig

    11° / 23°

  • FreitagSonne, Wolken, Regenschauer

    13° / 21°

Über 30 Gebäude der letzten drei Jahrhunderte hat Prof. Gerhard Kisser ab den 1970er Jahren in verschiedenen burgenländischen Orten abgetragen, sie liebevoll wieder errichtet und so vor dem Verfall oder endgültigem Abriss bewahrt. Holz, Lehm und Stroh sind die bodenständigen Materialien der heute zum Großteil unter Denkmalschutz stehenden Bauten.

Die Wohnhäuser, Kellerstöckl, Speicher, Stadel, Werkstätten und andere Gebäude beherbergen eine Fülle bäuerlicher Gebrauchsgegenstände und Gerätschaften und bieten einen umfassenden Einblick in die vergangene bäuerliche Arbeits- und Lebenswelt Pannoniens.

Für das leibliche Wohl sorgt die urige Stadelschank. Die Kinder können sich am Kinderspielplatz vergnügen. Im "Dorfladen" findet man Kulinarisches und Kunsthandwerkliches aus der Region. Im Rahmen der "Sommerakademie zur Erhaltung Ihres persönlichen Kulturgutes" un im allgemeinen Kursangebot gibt es alljährlich ein umfangreiches Kursangebot.

2018 wurde das Freilichtmuseum zum "Schönsten Platz des Burgenlandes" gewählt.

Burgenland Card
Leistungspartner | 28.03.2024 - 11.11.2024

Gratis Eintritt ins Freilichtmuseum mit der Burgenland Card.

Preis ohne Card: € 6,50

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen