Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

Ortskundliches Museum

Jois, Nordburgenland

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

  • Ing. Reinhard Brabec

    Ing. Reinhard Brabec

Sonne, Wolken, Regenschauer
Heute

14° / 24°

Bewölkungsgrad
4 %
Windgeschwindigkeit
20 km/h
  • Mittwoch Sonne ohne Wolke

    11° / 24°

  • Donnerstag Sonne ohne Wolke

    8° / 27°

  • Freitag Sonne ohne Wolke

    12° / 29°

Unter dem Leitbild "Jois, von der Steinzeit zur Weinzeit" werden archäologische Funde sowie die Ortsgeschichte, die Kirchengeschichte und das Arbeits- und Vereinsleben dokumentiert. Besonderheiten sind auch eine Schulklasse aus dem Jahre 1938, das Weinmuseum und die Ausstellungsstücke aus dem über 100-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Jois. Die Ausstellung steht unter Bundesdenkmalschutz. Alle Exponate sind beschrieben.

Sonderausstellung 2021: 100 Jahre Burgenland bei Österreich

Geöffnet jeden Di von 1. Mai bis 1. Oktober von 10.00 - 17.00 Uhr, sowie ganzjährig gegen Voranmeldung. Es wird empfohlen den Besuch in jedem Fall vorher anzumelden!

Burgenland Card
Leistungspartner | 01.05.2022 - 25.10.2022

Gratis Eintritt ins Museum Jois mit der Burgenland Card.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Mindestteilnehmer: 2 Personen
Treffpunkt: beim Gemeindeamt
Anmeldung: +43 650 6678196

Preis ohne Card: € 3,50

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen