Seefestspiele Mörbisch
Operettenklänge am Neusiedler See

Nur 60 km südöstlich von Wien liegt der Mittelpunkt der Operettenwelt, der malerische Ort Mörbisch am Neusiedler See. In einzigartiger Naturkulisse werden auf einer der größten und schönsten Freilichtbühnen Europas mit 3.600 m² Bühnenfläche die Meisterwerke der klassischen Operette aufgeführt. Am Gelände der Seefestspiele Mörbisch finden Sie aber nicht nur Kulturgenuss, auch für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. 

 

 Auf dem weitläufigen Areal erwarten Sie u.a. ein Restaurant mit Dinner-Buffet, ein Kaffeehaus, ein Würstelstand und viele andere Annehmlichkeiten - ein Großteil davon für den Fall ungünstiger Witterung überdacht. Bei Schönwetter bietet die Panorama - Terrasse einen atemberaubenden Ausblick auf den malerischen Sonnenuntergang.

 

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben