Zum Hauptinhalt springen
Badesee Neufelder See

Badesee Neufelder See

Neufeld an der Leitha


Der größte und wohl bekannteste unter den Badeseen der Region ist der Neufelder See.


Das familienfreundliche Badeparadies Neufelder See mit dem dazugehörigen Strandbad ist mit vielen Events (Businessrun, Seefest, Triathlon, Advent am Neufelder See, …) und Einrichtungen einer der abwechslungsreichsten Badeseen im Burgenland, außerdem punktet er auch durch seine tolle Lage mit der Nähe zu Wien (ca. 50 km entfernt).


Der Badesee hat eine sehr gute Wasserqualität und bekommt im Sommer Temperaturen bis zu 24 und 25 Grad Celsius, er hat eine Gesamtlänge von rund 1,8 Kilometern und eine Gesamtfläche von 2,16 Quadratkilometern. Der Neufelder See ist der einzige Badesee im Burgenland, der sich auf Grund seiner Tiefe (der See ist bis zu 35 Meter tief) und Klarheit für den Tauchsport bestens eignet.

Mit seiner karibisch anmutenden Unterwasserwelt gilt er als DAS TAUCHSPORTELDORADO schlechthin. Tauchbegeisterte sind immer wieder fasziniert.

Die eigene Tauchschule mit Tauchshop, der Mobilheim- und der Campingplatz, das glasklare Wasser und die schattigen Liegeflächen – der Gründe gibt es viele, weshalb der Neufelder See bei Wassernixen für Begeisterung sorgt. Das Freizeitangebot am See kann sich sehen lassen. Surfen, Segeln, Skaten, Bootsverleih, zwei Spielplätze, ein Skaterpark, eine Streetballanlage, ein vorgewärmtes Kleinkinderbecken, eine Riesenrutsche, …da ist sicher für jeden etwas dabei.


  • neufeld
  • Tauchen
  • Wasserspaß
Burgenland Card
Leistungspartner | 15.07.2021 - 12.09.2021

Freier Eintritt mit der Burgenland Card!

Preis ohne Card: € 6,-

Öffnungszeiten je nach Wetterlage.


Die Vielfalt des Burgenlandes entdecken




- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen