Zum Hauptinhalt springen
Erwin Moser Museum

Erwin Moser Museum

Gols | Nordburgenland


  • Außenansicht
    Manfred Horvath
  • Leseraum
    Manfred Horvath
  • Galerie
    Manfred Horvath
  • Eingangsbereich
    Manfred Horvath
Kompakte Wolken ohne Sonne
Heute

2° / 7°

Bewölkungsgrad
8 %
Windgeschwindigkeit
31 km/h
  • Dienstag Sonne ohne Wolke

    -1° / 7°

  • Mittwoch Sonne ohne Wolke

    -3° / 4°

  • Donnerstag Viele Wolken, etwas Sonne

    -1° / 5°

Im Zentrum von Gols, im historischen Ambiente des WeinKulturHauses am Hauptplatz 20, hat die Kunst von Erwin Moser – eine Auswahl seines umfassenden Oeuvres – seit März 2014 eine ständige Heimat gefunden. In drei Schauräumen präsentiert der bekannte, aus Gols stammende Kinderbuchautor und Illustrator Erwin Moser 65 Bilder, Skizzen, Manuskripte und Übersetzungen. Erwin Moser wurde 1954 in Wien geboren und wuchs in Gols, in einem Dorf am Neusiedler See auf. Er machte eine Ausbildung zum Schriftsetzer und seit 1980 erfindet und illustriert er seine bezaubernden Geschichten. In über 30 Jahren veröffentlichte er zahlreiche Bilder- und Kinderbücher, für die er oftmals ausgezeichnet wurde (u.a. Rattenfänger von Hameln Preis). Seine fantasievoll erzählten und gezeichneten Bücher sind von besonderer Warmherzigkeit, sie haben die literarische Landschaft maßgeblich geprägt und zählen längst zum Kanon der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur.

Burgenland Card
Leistungspartner | 01.07.2021 - 28.02.2022

1x gratis Besichtigung des Erwin Moser Museums und der Vinothek. Im Zuge dieser Besichtigung erhalten Sie einmalig 2 Kostproben Wein oder Saft pro Karte (Nicht mit Erlebnisverkostung oder WeinWegFührung kombinierbar).
Durchschnittliche Verweildauer: 0,5-1 Stunde
Preis ohne Card: € 2,–


Die Vielfalt des Burgenlandes entdecken




- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen