Zum Hauptinhalt springen
Turmmuseum

Turmmuseum

Breitenbrunn am Neusiedler See | Nordburgenland


  • Wehrturm
    Friedrich Katz
Kompakte Wolken ohne Sonne
Heute

2° / 7°

Bewölkungsgrad
8 %
Windgeschwindigkeit
31 km/h
  • Dienstag Sonne ohne Wolke

    -1° / 7°

  • Mittwoch Sonne ohne Wolke

    -3° / 4°

  • Donnerstag Sonne und Wolken

    -1° / 5°

Die Marktgemeinde Breitenbrunn am Neusiedler See führt in ihrem Wappen einen Turm, jenen Wehrturm, der majestätisch das Ortsbild prägt und so schon vor Jahrhunderten zum Wahrzeichen der Marktgemeinde wurde. Seine volkstümliche Bezeichnung „Türkenturm“ erinnert an seine wehrhaftige Funktion in schweren Kriegstagen. Im Jahr 1969 wurde der „Türkenturm“ als Museum eingerichtet. Das Turmmuseum beherbergt unter anderem das Werk der ältesten Turmuhr des Burgenlandes, den Windener Höhlenbär, alte Werkzeuge und Münzen, Kartenbilder u.v.m.

Burgenland Card
Leistungspartner | 01.07.2021 - 31.10.2021

Freier Eintritt ins Museum

Durchschnittliche Verweildauer: 30-45 Min.
Preis ohne Card: Erwachsene € 1,50 / Kinder, Bundesheerangehörige, Studenten, Versehrte € 0,80


Die Vielfalt des Burgenlandes entdecken




- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen