Kalvarienberg & Kapelle Neusiedl am See

Neusiedl am See | Nordburgenland


  • Tourismusverband Neusiedl / steve.haider.com

Der Kalvarienberg und die Kapelle befinden sich am Südende der Stadt. Gestiftet 1871 vom Bürger Paul Schmückl; 12 neogotische Bildstöcke mit Reliefs. Neogotische Kapelle mit Fassadentürmchen, an der Ostseite in Nische 13. Station (Grablegung). Auf der Mensa innen polychrome Pieta. Neben der Kapelle Kreuzigungsgruppe mit Maria und Josef.



- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen