Zum Hauptinhalt springen
Tauchen

Tauchen im Neufeldersee

In der Sonne in die Tiefe abtauchen

Aufgrund seiner interessanten Unterwasserwelt, einer Tiefe von bis zu 23 m und des klaren Wassers mit einer Sichtweite von 4 bis 10 m erfreut sich der Neufeldersee bei Tauchern im Osten Österreichs großer Beliebtheit.

  • Blick auf den ruhigen Neufelder See

Eine Vielzahl von Einrichtungen bieten tauchenden Badegästen größtmöglichen Benutzungskomfort: Von Trocknungseinrichtungen für die Anzüge über eigens angelegte Einstiege bis zu praktischen Mietboxen für Ausrüstung. Unter Wasser wurden quer durch den See Orientierungsleinen verlegt. Für die Durchführung von Trainings und Übungen befinden sich in einer Tiefe zwischen 5 und 20 m mehrere Plattformen.

Von zwei Basen aus können Sportler den See erkunden, die direkt am Strandbad angesiedelte Tauchschule bietet ein breites Service-Angebot, nicht nur für deren Schüler. Am Neufeldersee sind alle Taucher herzlich willkommen.

Weitere Informationen:

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen