Burgenländische Winzer


Wer mehr will, als nur rasch ein Glas Wein zu trinken, wer sich also intensiver mit dem Thema Wein beschäftigen möchte, der ist im Burgenland genau richtig. Dafür gibt es hier kaum einen geeigneteren Platz als bei den Winzern selbst.

Dort, wo die Reben gedeihen und der Wein in kühlen Kellern reift, erfährt man wie es ist, mit dem Wein zu leben. Den Jahresablauf eines Winzers kennen zu lernen, der mit der Natur und ihren Abläufen lebt, das ist schon ein ganz besonderes Erlebnis. Und man lernt neben dem Produkt Wein auch dessen aufwendigen Weg von der Rebe bis ins Fass zu schätzen und natürlich auch die Menschen kennen, die hinter der Weinwerdung stehen.


0 Einträge gefunden
Sortieren nach:  Name|Ort

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben